Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Historische Baustelle

2. Oktober 2019 - 6. Oktober 2019

„Altes erhalten, Neues schaffen: mit historischer Technik für die Zukunft bauen“

UPDATE: Informationen/Lageplan/Busfahrplan hier als pdf-Dokument zusammengefasst!

Unter diesem Motto veranstalten wir – der gemeinnützige Elblandbahn e.V. – im Oktober eine historische Baustelle. Mit echten und faszinierenden alten Baumaschinen wird Material für den Wiederaufbau der Eisenbahnstrecke Pretzsch-Torgau gewonnen und sogleich verwendet.

Geplant ist, am Abzweig der ehemaligen Militäreisenbahn Dommitzsch – Prettin Schotter zu bergen, am Bahnhof Dommitzsch zwischenzulagern und damit an der Gleisbaustelle in der Nähe der Dübener Straße eine Lücke im Schienenstrang zu schließen, die durch Schrottdiebe entstanden ist. Dazu werden ausschließlich technikhistorisch wertvolle Lkw, Dumper und Bagger eingesetzt.

Die Fahrzeugbesitzer können also zeigen, was ihre Schätzchen noch drauf haben, die Fotografen können historische Technik in passender Umgebung ablichten und die Besucher kommen mit Paraden und Mitfahrten auf ihre Kosten. Außer für die Fahrzeugausstellungen soll für die Veranstaltung kein Eintritt erhoben werden. Fahrzeugmitfahrten sollen unkompliziert durch direkte Absprache zwischen den Fahrern und den Besuchern ermöglicht werden. Eine kleine Spende für den Tank hebt die Laune auf beiden Seiten.

Informationen an die Fahrzeugbesitzer:
Ihr habt historische Fahrzeuge? Am besten solche, die schon in der DDR im Einsatz waren? Dann zeigt doch mal wieder, was sie noch können! Geboten wird:

  • Mehrtägiger echter und sinnvoller Baustellenbetrieb mit Gleichgesinnten
  • Fahrzeugparaden zur Präsentation eurer Technik
  • Unterkunft/Campingstellplatz kann organisiert werden
  • Über passende Outfits zu euren historischen Fahrzeugen und zum Baustellenbetrieb würden sich alle sehr freuen
  • Gebt die Faszination für die alte Technik weiter, in dem ihr ab und an den Besuchern eine Mitfahrt gegen Spende ermöglicht. Gleiches gilt für die Fotografen: stellt euch kurz in Position für die Fotografen, liebe Fotografen: honoriert es mit einer kleinen Münze!
  • Pkw/Zweiradfahrer sind ebenfalls willkommen, der Fokus soll aber eindeutig auf den Baumaschinen liegen
  • Bitte meldet euch vorab an, damit wir den Einsatz mit euch planen und abstimmen können! Wichtige Informationen für uns sind:
    • Welches Fahrzeug/welche Fahrzeuge bringt ihr mit?
    • An welchen Tagen könnt ihr teilnehmen?
    • Welche Einsätze sind möglich bzw. erwünscht?
    • Benötigt ihr zum Übernachten einen Stellplatz/Unterkunft/…?
    • Kontaktmöglichkeiten: Andreas Hesse, andreas.hesse@elblandbahn.de
Informationen an die Besucher:

Euch erwartet an mehreren Tagen der echte Einsatz alter Bautechnik. Historische Lastkraftwagen, Bagger und Dumper werden wie früh richtig was bewegen. Folgende Attraktionen sind geplant:

  • Fahrzeugparaden
  • Fahrzeugmitfahrten
  • Führungen durch den Bahnhof Dommitzsch
Informationen an die Fotografen:

Die Veranstaltung ist ausdrücklich auch als Fotoveranstaltung angesetzt. Wir bitten unsere Fahrer in passender Kleidung zu kommen. Euch bitten wir darum, die dargebotenen Motive nicht nur mit fotografischer Aufmerksamkeit zu begegnen, sondern auch mit kleinen Spenden die Motivation auf beiden Seiten zu steigern. Es wird voraussichtlich einen Pendelverkehr zwischen Laußig und Dommitzsch geben, der unterwegs ebenfalls zahlreiche schöne Motive erwarten lässt.

Details

Beginn:
2. Oktober 2019
Ende:
6. Oktober 2019

Veranstaltungsort

Dommitzsch Bahnhof
Bahnhofsstraße
Dommitzsch, Sachsen 04880 Deutschland

Veranstalter

Elblandbahn e.V.
E-Mail:
info@elblandbahn.de
Website:
elblandbahn.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen aus organisatorischen Gründen bzgl. Zeit, Ort und Umfang der Veranstaltungen behalten wir uns vor. Bitte beachten Sie ggf. weiter Veröffentlichungen an dieser Stelle.